Tablet-PC-Tarife in der Schweiz: Datentarife für Tablets im Check

Auch in der Schweiz boomt der Tablet-Markt. Gingen 2010 noch rund 110.000 Geräte über den Ladentisch, werden es in diesem Jahr laut Schätzungen bereits 300.000 Tablet-PCs sein. Doch wer in der Schweiz mit iPad und Co. mobil...weiter ...

Störungen im Mobilfunknetz von Sunrise

Im Mobilfunknetz des Schweizer Mobilfunkers Sunrise gab es am 20. März 2012 technische Störungen. Kunden konnten mehrere Stunden lang nicht mobil im Internet surfen. Laut Sunrise ist die Störung aber wieder behoben. weiter ...

LTE in der Schweiz: Pilotprojekte und Frequenz-Versteigerung

In Deutschland ist LTE (Long Term Evolution) seit Ende 2010 verfügbar. In der Schweiz steckt die schnelle Funktechnik noch in den Kinderschuhen. Erste Pilotnetze sind in Betrieb; kommerzielle Netze gibt es noch nicht.weiter ...

M2M- und Cloud-Produkte von Amdocs

Der Softwarehersteller Amdocs hat zwei Produkte vorgestellt, die vor allem Telekommunikationsunternehmen vorgefertige Services an die Hand geben sollen.weiter ...

Datenverkehr verzehnfacht sich bis 2016

Im Jahr 2016 werden zehnmal so viele Daten im mobile Internet unterwegs sein wie heute noch. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Traffic And Market Data Report – On The Pulse Of The Networked Society“ des Netzausrüsters...weiter ...

Orange im Ausverkauf

France Telecom stößt einige Beteiligungen an europäischen Telekommunikationsanbietern ab. Darunter Firmen wie Orange Austria oder Orange Schweiz. Auch die portugiesische Tochter Sonaecom steht zum Verkauf. weiter ...

Luxus-Smartphones: Nokia stößt Edelmarke ab

Nokia will angeblich seine britische Edelhandy-Tochter Vertu verkaufen. Das weiß die Financial Times unter Berufung auf Insider zu berichten. Es gehe dabei wohl um einen Preis von rund 500 Millionen Euro. weiter ...

2012 wird den Mobilfunksektor umkrempeln

Das Jahr 2012 dürfte im Mobilfunksektor einige Neuerungen und Umwälzungen sehen. Der Zweikampf Google vs. Android geht in die nächste Runde und andere Unternehmen schicken sich an, ein Wörtchen mitzureden. Doch nicht jeder wird...weiter ...

Grüne Technologie: Greenpeace macht Druck

Die Organisation Greenpeace zeigt sich in ihrem jüngsten Öko-Report zuversichtlich, dass führende Hardwarehersteller bald auf besonders umweltschädliche Schadstoffe in ihren Produkten zu verzichten. weiter ...

Swisscom bietet „Smart Living“

Die Swisscom will seinen Kunden schon im nächsten Jahr Dienste anbieten, bei denen diese ihr trautes Heim auch von unterwegs per Smartphone oder Laptop steuern können.weiter ...

Neuer Sprachklang am Telefon bei Orange Schweiz

Orange Schweiz hat einen neuen Standard fürs mobile Telefonieren eingeführt: Mitte Oktober wurde die Technik „HD Voice“ im gesamten UMTS-Netz des Mobilfunkbetreibers aktiviert. weiter ...

Zwei Millionen Schweizer mobil im Internet

Über zwei Millionen Schweizer gehen mobil mit Smartphones, Tablets oder anderen internetfähigen Geräten online: Das ist sind fünfzig Prozent mehr als noch vor einem Jahr. weiter ...

Finanzstarker Investor für Schweizer LTE-Netz gesucht

In der Schweiz gibt es womöglich keinen Platz für mehr als zwei Mobilfunknetze. Die späte Liberalisierung beim Mobilfunk hat dazu geführt, dass die neuen Anbieter im Nachteil waren. weiter ...

IT-Infos für die Schweizer Politiker

Das Schweizerische Bundesamt für Kommunikation (Bakom) will die politischen Entscheidungsträger schlau machen in Sachen neue IT-Techniken. weiter ...

Sunrise sucht neuen Partner zum Aufbau seiner Netze

Der Schweizer Netzbetreiber Sunrise hat seinen Dienstleistungsvertrag mit dem französisch-amerikanischen Netzausrüster Alcatel Lucent gekündigt.weiter ...

Sunrise: Kein Voice-over-IP für Privatkunden

Privatkunden dürfen beim Schweizer Mobilfunkbetreiber Sunrise mit ihrem Datenabo fürs Smartphone keine Internet-Telefonate mehr führen.weiter ...

Swisscom baut HSPA+ aus

DieSwisscom baut sein Netz mit der Funktechnik HSPA+ (High Speed Package Access) aus. Nach eigenen Angaben versorgt Swisscom zunächst sechs Großstädte.weiter ...

Mobile Recruiting: Bewerbung mit dem Handy

Der Arbeitsmarkt ist mobil geworden. Mobile Recruiting heißt das Zauberwort und meint damit die Möglichkeit, sich auch unterwegs via Smartphone zu bewerben.weiter ...